Ernährungsberatung

Schlank werden -schlank bleiben!

Mit einer Portion Genuss und einer Portion Vernunft – eine Erfolgsgeschichte setzt sich durch

Ernährungsberatung
Ernährungsberatung

1994 begann alles mit der Eröffnung der ersten Praxis für Ernährungsberatung - damals noch von den Kollegen etwas belächelt: "Die Bedeutung der Ernährung für die Prävention und die Gesunderhaltung war damals noch nicht so im Fokus und die Fachkunde Ernährungsmedizin steckte noch in den Kinderschuhen!" so Dr. Ute Dettmer, Ernährungsmedizinerin und Gründerin des Vitalcentrum Dr. Dettmer. Seit der Eröffnung im Jahr 1994 ist viel passiert: mittlerweile betreibt das Unternehmen Praxisniederlassungen in Heide, Itzehoe, Elmshorn, Wedel und Hamburg und gibt Präventionskurse flächendeckend in den Kreisen von Dithmarschen über Itzehoe und Elmshorn bis Hamburg. Über 30000 Teilnehmer haben in den 23 Jahren erfolgreich in der Einzelberatung und in den kassenbezuschussten Präventionskursen ihr Gewicht nachhaltig und vor allem stressfrei und alltagstauglich reduzieren können.

Schlank werden -schlank bleiben!
Schlank werden -schlank bleiben!

„Wenn der liebe Gott gewollt hätte, dass der Mensch Pulver isst, hätte er es in Tüten auf Bäumen wachsen lassen, das hat er aber nicht…“ so Dr. Dettmer mit einem Augenzwinkern. Das Motto der Medizinerin ist es, ohne Pülverchen oder andere Hilfsmittel eine Gewichtsreduktion über eine gesunde Ernährung zu erreichen und eine nachhaltige Essverhaltensänderung zu erreichen – „gehen Sie gut mit sich und Ihrem Körper um!“ empfiehlt Dr. Dettmer.

In Dithmarschen laufen Kurse schon seit 2005; begonnen hatte damals alles mit Kursen für die Landfrauen in Sarzbüttel und in Windbergen – mittlerweile laufen regelmäßig Kurse in Meldorf, bislang in den Räumen der Stiftung Mensch in der Museumsweberei – ab September dann in den neuen Schulungsräumen von Physioplus im Ärztehaus Meldorf.

„Wir sind froh, die neuen Schulungsräume von Physioplus in der Nähe zu den Arztpraxen im Ärztehaus nutzen zu können, denn hier ergeben sich thematisch starke Synergieeffekte – Ernährung und Bewegung gehören bei der Gesunderhaltung einfach zusammen! Zugleich blicken wir dankbar zurück auf die überaus positive Zusammenarbeit mit der Stiftung Mensch, die über viele Jahre die Räume für Schulungen zur Verfügung gestellt hat. Ohne die Stiftung Mensch hätte es in Meldorf lange Zeit keine Kurse gegeben.

Das Geheimnis des Erfolgs beschreibt Dr. Dettmer so: "Beim Abnehmen sollte immer beides sein Recht haben - die Vernunft ebenso wie der Genuss! Denn nur so ist eine Ernährungsumstellung langfristig umsetzbar und macht Spaß - Essen ist ja auch Lebensfreude!" so Dr. Dettmer. Deshalb ist das Wort "Diät" im Vitalcentrum ein Unwort - und für Jeden gibt es einen individuellen Weg, egal ob berufstätig mit Schichtdiensten oder mit einer mehrköpfigen Familie und voll im Stress - die Mitarbeiter des Teams beraten persönlich und begleiten jeden auf seinem persönlichen Weg. Häufig festgestellte Fehler in der Ernährung sind: fehlende Struktur im Essen - man isst, was sich gerade anbietet und vergisst Mahlzeiten im Alltagsstress. Hierdurch bedingt nimmt auch der Fehler des "Zu wenig essens" zu - bewusst oder unbewusst senkt man hierdurch seinen Stoffwechsel auf Sparflamme. Diese Fehler zu korrigieren ist das Ziel der Beratung im Vitalcentrum - entweder durch ein individuelles Coaching mit ärztlicher Begleitung oder auch in einem der zahlreichen Kursangebote, die von allen Kassen bezuschusst werden. Für Menschen mit wenig Zeit gibt es neuerdings auch kassenbezuschusste Kompaktseminare, in denen an drei Samstagen Wissen und Motivation vermittelt wird.

Qualität setzt sich durch – seit 2014 prüft und zertifiziert die bundesweit zuständige Zentrale Prüfstelle Prävention, ob für die Kurse die Qualitätskriterien für eine Bezuschussung durch die gesetzlichen Krankenkassen gegeben sind. Die Zertifizierung liegt für alle Kurs-Angebote des Vitalcentrum Dr. Dettmer vor, so dass die Kassen zwischen 75€ und einer Vollerstattung der Kursgebühren vornehmen können.

Die nächsten Kurse starten schon im September – in Meldorf am 13.09.17, in Heide am 14.09.17 und 21.09.17, in Albersdorf am 11.09.17 und jetzt wieder in Tellingstedt am 05.09.17 sowie in Brunsbüttel am 08.09.17.

Wer sein Gewicht reduzieren möchte, kann sich in einer kostenlosen Informationsstunde in der Praxis in Heide über alle Möglichkeiten beraten lassen oder zur regelmäßig stattfindenden "offenen Sprechstunde" kommen. Anmeldungen hierfür nehmen entgegen:

  • Vitalcentrum Heide im Schuhmacherort 22 in Heide: 0481-42157037
  • Vitalcentrum Zentrale in Brokdorf: 04858-188355
  • Vitalcentrum Itzehoe im Ärztezentrum am Klinikum: 04821-7796541
  • Vitalcentrum Elmshorn im Regio-Klinikum: 04121-798344

Kurstermine und Anmeldungen online auch auf www.figurpartner.de